Aktuelles lesen

Lawinensicherung in den Oberstdorfer Bergen

Ergiebige Schneefälle haben das Allgäu und vor allem die Oberstdorfer Berge in prachtvolles Weiß gekleidet. Mit den anhaltenden Schneefällen stieg auch die Lawinengefahrenstufe an. Damit Personen und Sachwerte nicht zu Schaden kommen setzen die Lawinenkommissionen rund um den Markt Oberstdorf gezielte Maßnahmen.

Am Montag, 07.01.2019 wurden umfangreiche Sicherungsmaßnahmen sowie Sperrungen in den umliegenden Tälern von Oberstdorf veranlasst. Die Lawinenkommission arbeitet im Auftrag der jeweiligen Gemeinde ehrenamtlich aber mit hoher Fachkenntnis für die Sicherheit der Bevölkerung und Wintersportler.

Hier ein Kurzvideo von den Lawinensprengungen.

 

Zurück